Carré Mobility - dein digitaler KiezFreund

Der KiezFreund ist der verlässliche Liefer- und Besorungsdienst im Mierendorff-Kiez von Berlin. Egal ob Lebensmittel einkaufen, einen Brief zur Post, ein Kleid in die Reinigung oder die guten Schuhe zum Schuster bringen, der KiezFreund erledigt die Dinge des täglichen Bedarfs für die Anwohnenden des Kiez..

 

..und seit Juli 2020 macht er das, neben einer telefonischen Bestellung (030-80924712) auch mit der digitalen Untersützung von Carré Mobility!

Gemeinsam mit den lokalen Partnern (insel-projekt.berlin, BVMW, usw.) und vor allem den Anwohnenden der Mierendorff-Insel streben wir eine umfassende neue, nachhaltige und soziale Mobilität für Alle an. Das Mitbringen ist hier ein wichtiger Startpunkt.

So funktioniert's:

Über die Carré Mobility Mitbring-Funktion können Anwohnende des Mierendorff-Kiezes die Dinge des täglichen Bedarfs direkt bei den lokalen Wirtschaftspartnern bestellen oder einen offenen Gesuche einstellen.

Ihre Einkaufliste wird dann entweder durch die Gemeinschaft oder durch den professionellen KiezFreund geliefert.

Unsere Gewerbepartner:

KristallApotheke_Kurz_edited.png

Kristall

Apotheke

--> mehr Infos

CaféFatzke1.jpg

Café Fatzke

--> mehr Infos

EdekaMierenfdorff.jpg

EDEKA

Mierendorff

--> mehr Infos

CaféFriedrichs.jpg

Café

Friedrichs

--> mehr Infos

OhMyCoffee2.png

Oh my

Coffee!

--> mehr Infos

CaféFatzke.jpg

Fatzke Hund

und Katz

--> mehr Infos

In Carré Mobility sehe ich das Potential auf neuen Wegen und mit neuer, nachhaltiger Mobilität Menschen der Mierendorff-INSEL miteinander und mit der lokalen Wirtschaft zu verbinden.

 

So kann ein wichtiger Beitrag zu generationsübergreifendem Gemeinschaftsaufbau, Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit geleistet werden.

"

Rolf Mienkus, Geschäftsführer, insel-projekt.berlin